Skip to main content
Allgemein

Der Zoll spricht uns sein Vertrauen aus

By 7. Dezember 2020No Comments

Wie bereits an verschiedenen Stellen erwähnt, setzen wir bei Elektrofrosch auf vertrauensvolle Beziehungen. Das beginnt bei unseren Herstellern und Lieferanten und setzt sich bei den Partner-Standorten und den Kunden fort.  Ein weiterer wichtiger Partner in der ganzen Lieferkette ist der Zoll. Jede Lieferung, die zum Beispiel am Hamburger Hafen ankommt, muss den Zollbestimmungen genügen. So müssen die gelieferten Waren den angegebenen Zertifikaten entsprechen, sodass die Kunden sicher sein können, dass auch das verbaut ist, was deklariert wurde.

So kann es etwa passieren, dass missliebige Konkurrenten andere Unternehmen beim Zoll anschwärzen, um so deren Lieferungen zu verzögern. Wir haben das bereits mehrfach erlebt und der Zoll konnte auf diese Weise wunderbar nachprüfen, dass bei uns alles in Ordnung ist. Das ist auch gut so, weil es uns und den Kunden Sicherheit gibt.

Um in diesen dynamischen Zeiten noch zuverlässiger ausliefern zu können, haben wir in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Zoll die Genehmigung für ein sog. Zollaußenlager erhalten. Das heißt, die Fahrzeuge kommen zukünftig direkt vom Schiff zu uns ins Lager. Das hat den Vorteil, dass der Zoll mit Mitarbeitern vor Ort prüfen kann, was die Belastung in Hamburg reduziert.

Für Sie als Kunden heißt das, dass wir einen weiteren Unsicherheitsfaktor aus der Gleichung nehmen konnten und die Zuverlässigkeit bei der Lieferung erhöhen können.

Elektrofrosch Berlin

Author Elektrofrosch Berlin

More posts by Elektrofrosch Berlin

2020 - Elektrofrosch Berlin